Unsere Gebührensätze für unsere Dienstleistungen

Tierrettung / Tierambulanz

Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Pauschalpreis für den Einsatz des Rettungswagens € 95,00 incl. 40 gefahrener Kilometer. Pro Mehrkilometer werden €1,50 in Rechnung gestellt.

Montag bis Freitag von 19:00 bis 8:00 Uhr und Samstag 12:00 bis Montag 8:00 Uhr sowie Feiertags
Pauschalpreis für den Einsatz des Rettungswagens € 120,00 incl. 40 gefahrener Kilometer. Pro Mehrkilometer werden € 1,50 in Rechnung gestellt.

Unsere Pauschalpreise sind Festpreise und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.
 
Sie beinhalten:

  • Anfahrt
  • Übernahme des Tieres
  • Überprüfung der Vitalfunktionen
  • Transport zum Haustierarzt oder zur nächstgelegenen Tierklinik
  • Verbrauchsmaterial, sowie zusätzliche Maßnahmen (Sauerstoffzufuhr, EKG…) werden gesondert in Rechnung gestellt.

Überschreitet der Einsatz einen Zeitrahmen von einer Stunde, werden für jede weitere angefangene Stunde €20,-/ Einsatzkraft in Rechnung gestellt.

Ambulanter Tierfahrdienst

Tierambulanzfahrten werden Montag bis Freitag von 08:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr mit € 1,90 pro gefahrenem km in Rechnung gestellt. Am Wochenende von Samstag 12:00 bis Montag 08:00 Uhr mit € 2,10 pro gefahrenem km in Rechnung gestellt.

Überschreitet der Einsatz einen Zeitrahmen von einer Stunde, werden für jede weitere 15 Minuten € 5,00 berechnet.
 
Transporttarife für unverletzte Fundtiere: pauschal € 50 (inkl. 24 km). Mehrkilometer werden mit € 2,10 pro gefahrenem km in Rechnung gestellt.hier hat der Finder prinzipiell keine Kosten.

 

 

 

Bitte beachten Sie !

Wir behalten uns vor am Einsatzort zu entscheiden ob Zusatzkosten entstehen.

Diese begründen sich wie folgt:
Unsere Einsätze sind sehr unterschiedlich, die Einsatzpalette ist breit gefächert. Vorallem ist es öfters der Fall das, das Meldebild am Telefon und die Situation die wir am Einsatzort vorfinden nicht zusammenpassen. Auch bei sehr zeit- und personalintensiven Einsätzen auch mit wenig Fahrtaufwand, sind die letztendlich entstehenden Kosten oftmals im Vorfeld nicht absehbar.

In diesen Fällen richtet sich der Endpreis nach Einsatzdauer, Einsatzdringlichkeit, Gefahrenintensität, Personalaufwand, entstehende Wartezeiten, Verbrauchsmaterial. Die Zusatzkosten werden vom Mitarbeiter der Tierrettung Vorort festgelegt und auf dem Einsatzprotokoll vermerkt und sind jederzeit einsehbar.

Zahlarten

Die Bezahlung unserer Dienstleistung kann in bar oder mittels EC-Karte erfolgen.