Unser Einsatzgebiet

Da sich die letzten beiden Jahren die Zuständigkeiten der Tierschutzvereine verändert haben, versuchen wir Ihnen unsere Zuständigkeit verständlich darzulegen. Falls Sie unsicher sind, fragen Sie uns einfach.


Für Sie im Einsatz
Unser Einsatzgebiet umfasst bei Haustieren, den kompletten Landkreis Esslingen, Teile des Rems-Murr-Kreises und erstreckt sich im Landkreis Göppingen bis Süßen.
In unserem Einsatzgebiet können wir zu jeder Tages- und Nachtzeit dank ehrenamtlicher, zertifizierter Tierunfallsanitäter reagieren.

Landkreis Esslingen

In dem grün markierten Bereich dürfen Sie uns bei jedem verletzten oder gefundenen Tier rund um die Uhr anrufen; also auch wenn es ein "Fundtier" ist, verletzt oder unverletzt.
In dem rot markierten Bereich dürfen Sie uns gerne anrufen, wenn es sich um ihr eigenes Tier handelt. Bei verletzten oder unverletzten Fundtieren wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein mit dem ihre Gemeinde einen Fundtiervertrag abgeschlossen hat.

Landkreis Göppingen

In dem grün markierten Bereich dürfen Sie uns bei allen verletzten Tieren rund um die Uhr anrufen. Bei "Fundtieren" (zugelaufene Tiere) wenden Sie sich bitte an das Tierheim Göppingen - bei Fundtieren aus Göppingen mit seinen Stadtteilen - oder wenn Sie außerhalb Göppingens befinden, an die neue Tierschutzkooperative in Donzdorf.
In dem rot markierten Bereich dürfen Sie uns gerne anrufen, wenn es sich um ihr eigenes Tier handelt. Bei verletzten oder unverletzten Fundtieren wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Geislingen.